18 Jahre Vorsitzender und 13 Jahre Präsident – Jürgen Baader als Vorsitzender und Präsident bestätigt

*Pressemitteilung*
18 Jahre Vorsitzender und 13 Jahre Präsident – Jürgen Baader als Vorsitzender und Präsident bestätigt
**
Zufrieden auf die zurückliegenden Jahre blickte Präsident und Vorsitzender Jürgen Baader in der Jahreshauptversammlung des Vereins am Wochenende.„ Seit 13 Jahren als Vorsitzender und rund 26 als Vorstandsmitglied darf ich mit Euch zusammen zum Wohle des Vereins arbeiten und wir haben vieles gemeinsam erreicht „ so Jürgen Baader in seinem Rechenschaftsbericht.
Mit über400Mitgliedern davon über 100 aktive Göckel konnte die abgelaufene Kampagne mit großem Erfolg über die Bühne gebracht werden. Besonders stolz ist man auf dievielen Kinder und Jugendliche, die für die Zukunft des Vereins einen wichtigen Bereich darstellen. Darum wird man auch in Zukunft auf die Jugendarbeit einen besonderen Wert legen, so der Vorsitzende und Präsident Jürgen Baader.
Viele schöne Ereignisse gab es in der zurückliegenden Kampagne 2016 / 2017 unter anderem auch wieder ein ganz volles Haus bei unserer Mottofasnacht früher Hausfrauenkongress in Oppau. Auch immer eine gelungene Veranstaltung mit den anderen Vereinen ist die Altweiberfasnacht in der Friedrich Ebert Halle.
Positiv sieht man auch das große Engagement im sozialen Bereich wie den vielen Seniorensitzungen und der großen Behindertensitzung im Haus. Die große Seniorenprunksitzung im Pfarrzentrum St. Sebastian,für die der MKV Förderverein 2001 e.V. verantwortlich zeichnet, wargut besucht, man würde sich aber trotzdem noch ein paar Gäste mehrwünschen. Hier wirdbei der kommenden Kampagne die Werbung nochmalsverstärkt.
Entgegen dem derzeitigen Trend können die Munnemer Göckel einen Mitgliederzuwachs verzeichnen, ebenso waren alle Veranstaltungen der Kampagne sehr gut besucht.
Bei den Neuwahlen wurde Präsident und Vorsitzender Jürgen Baader einstimmig in seinem Amt bestätigt. Im Amt bestätigt wurde als Stellvertreter Uwe Janson. Neu in den Vorstand als Schatzmeisterin gewählt wurde Karin Hornung, leider ist ihre Vorgängerin Patricia Weinacht im letzten Jahr verstorben. Einstimmig bestätigt wurde Andreas Mack als Schriftführer, Marcus Heine als Haus- und Hofminister, Martina Riegraf als Wirtschaftsministerin und neu Holger Hornung als stv. Wirtschaftsminister.
Die Jugend wird wieder durch Jennifer Mack im Vorstand vertreten. Der Vorstand wird beratend unterstützt durch Holger Scharff als Senatspräsident und Pressesprecher, durch die Ehrentrainerin Gabi Meesters und Ina Janson-Külbs.
Als Revisoren wurden Wilma Dörr und Carmen Köhler bestätigt.
Jürgen Baader: „ Jedes einzelne Mitglied in unserem Verein ist wichtig. Bitte unterstützt den Verein auch zukünftig nach Kräften. Jedes einzelne Rädchen im Getriebe unseres Vereins ist wichtig und bringt uns gemeinsam nach vorne. Unsere Zielsetzung muss es ein, dass wir das positive Niveau der vergangenen Jahre zu halten und weiter zu stärken. „

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.